Car Info

Audi A3

Ambiente 1.8 TFSI 132 kW (180 PS) S tronic

15.880,00 €
Kommissionsnr.: 137269
Anrufen E-Mail Rate berechnen
Audi Code: ALW6FK2V

Highlights

Treibstoffart
Benzin
Leistung
132 kW (180 PS)
Getriebeart
Automatik
Antrieb
Frontantrieb
Verbrauchswerte
Benzin 5,6 l/100km1
Außenfarbe
Eissilber Metallic
Sitzbezug
titangrau-titangrau
Polsterart
Sitzbezüge in Stoff Regatta/mono.pur
Erstzulassung
02.04.2013
Kilometerstand
17.314 km
nächste HU
neu
Verfügbar ab
sofort
Fahrzeugart
Gebrauchtwagen
Vorbesitzer
1
Garantie
Ja
Audi Gebrauchtwagen :plus

Aktionen

Get your Audi App

Smarter Zugriff auf unsere Gebrauchtwagen - jederzeit von unterwegs oder zu Hause

Erleben Sie die innovative Fahrzeugsuche mit der „Get your Audi“ App auf Ihrem Smartphone und der „Audi Media TV“ App jetzt auch bequem vom Sofa über Ihren Smart-TV! Die „Audi Media TV“ App hält spannende Videos rund um die Audi Welt, aber auch eine große Auswahl an Audi Gebrauchtwagen für Sie bereit.

Download “Get your Audi” App

 

Get your Audi App für iPhone

“Get your Audi” App für iPhone


 

Get your Audi App für iPhone

“Get your Audi” App für Android


 

Alle Infos zu den Apps

Dieser Hinweis betrifft unser gesamtes Gebrauchtwagenangebot.

Sonderausstattung

Technische Daten

Motorbauart
Reihen-4-Zylinder-Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Abgasturboaufladung und Ladeluftkühlung
Hubraum
1.798 ccm
Max. Leistung
132 kW (180 PS) bei 5100-6200 min -1
Max. Drehmoment
250/1250 - 5000 Nm/min -1
Höchstgeschwindigkeit
232 km/h
Beschleunigung 0-100 Km/h
7,3 s
Kraftstoffart
Super schwefelfrei 95 ROZ
Effizienzklasse
C
Umweltplakette:
Motormanagement
Vollelektronisches Motormanagement mit E-Gas
Abgasreinigungssystem
Motornaher Keramikkatalysator Lambdasonde vor Turbine (zylinderselektive Erkennung)
Antrieb
Vorderradantrieb
Kupplung
Zwei elektrohydraulisch betätigte Trockenkupplungen
Getriebeart
7-Gang S tronic
Fahrwerk Vorderachse
McPherson-Federbeinachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator
Fahrwerk Hinterachse
Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator
Bremssystem
Bremsanlage mit Anti-Blockier-System (ABS) und elektronischer Bremskraftverteilung (EBV); hydraulischer Bremsassistent mit 2-stufiger Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn und hinten, vorn innenbelüftet
Lenkung
Elektromechanische Servolenkung mit geschwindigkeitsabhängiger Lenkunterstützung; Wendekreis ca. 10,9 m
Leergewicht
1355 kg
Zul. Gesamtgewicht
1840 kg
Zul. Dachlast/Stützlast
757/5 kg
Zulässige Anhängelast ungebremst
670 kg
Zul. Anhängerlast bei 12% Steigung
1.600 kg
Zul. Anhängerlast bei 8% Steigung
1.800 kg
Gepäckraumvolumen
380 l
Tankinhalt ca.
50 l
Emissionsklasse
Euro 5
Versicherungsklasse Teilkasko
22

Verbrauchswerte

Verbrauch (NEFZ)

Was ist NEFZ?

innerorts1
7,0 l/100km
außerorts1
4,8 l/100km
kombiniert1
5,6 l/100km
CO₂-Emissionen1
130 g/km

Kontakt

Händler
Audi Zentrum Mainz Löhr Automobile GmbH
Anrufen
Hechtsheimer Straße 23
55131 Mainz

Standort:
Gebrauchtwagen Zentrum Mainz
Hechtsheimer Str. 27
55131 Mainz

Ansprechpartner:

Paul Beier
Telefon: 06131/2399-340
Telefon: 06131/2399-349

Anbieterinformationen

Löhr Automobile GmbH
Hechtsheimer Str. 23
55131 Mainz

Telefon: 06131/2399-300
Telefax: 06131/2399-327

Handelsregister: HRB 8691
Gerichtsstand: Mainz
Umsatzsteuernr.: DE 814101203
Versicherungsvermittlerregister (www.vermittlerregister.info) Nr.D-NBHA-Y0M6H-71
Erlaubnisbefreiung nach § 34d Absatz 3 GewO, erteilt durch die IHK Mainz,
Schillerplatz 7, 55116 Mainz

Geschäftsführer: Andreas Smutny
e-Mail: audi-mainz@loehrgruppe.de

Außergerichtliche Streitbeilegung

1. Kfz-Schiedsstellen

a) Ist der Betrieb Mitglied der örtlich zuständigen Innung des Kraftfahrzeughandwerks kann der Auftraggeber bei Streitigkeiten aus diesem Auftrag (mit Ausnahme von Nutzfahrzeugen mit einem Gesamtgewicht von mehr als 3,5 t) oder - mit dessen Einverständnis - der Auftragnehmer die für den Auftragnehmer zuständige Kfz-Schiedsstelle anrufen. Die Anrufung muss unverzüglich nach Kenntnis des Streitpunktes durch Einreichung eines Schriftsatzes (Anrufungsschrift) bei der Schiedsstelle erfolgen.
b) Durch die Entscheidung der Kfz-Schiedsstelle wird der Rechtsweg nicht ausgeschlossen.
c) Durch die Anrufung der Kfz-Schiedsstelle ist die Verjährung für die Dauer des Verfahrens gehemmt.
d) Das Verfahren vor der Kfz-Schiedsstelle richtet sich nach deren Geschäfts- und Verfahrensordnung, die den Parteien auf Verlangen von der Kfz-Schiedsstelle ausgehändigt wird.
e) Die Anrufung der Kfz-Schiedsstelle ist ausgeschlossen, wenn bereits der Rechtsweg beschritten ist. Wird der Rechtsweg während eines Schiedsstellenverfahrens beschritten, stellt die Kfz-Schiedsstelle ihre Tätigkeit ein.
f) Für die Inanspruchnahme der Kfz-Schiedsstelle werden Kosten nicht erhoben.

2. Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Der Auftragnehmer wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet.

Audi Zentrum Mainz (Löhr Automobile GmbH), Hechtsheimer Str. 23, 55131 Mainz, E-Mail: dsb@loehrgruppe.de ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei deren Verarbeitung ein wichtiges Anliegen.

 

Im Folgenden erläutern wir Ihnen daher anhand dieser Datenschutzerklärung, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen in welcher Weise bei der Nutzung unserer Website verarbeiten.

 

Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Sie weitere Fragen haben. Die Kontaktdaten finden Sie vorstehend sowie am Ende dieser Datenschutzerklärung. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

 

Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer. Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert. Eine automatisierte Entscheidungsfindung im Einzelfall einschließlich Profiling gemäß Art. 22 DS-GVO findet nicht statt.

 

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann. Darunter fallen beispielsweise Informationen wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Sprache, Ihre E-Mail-Adresse, und Ihr Geburtsdatum.

 

 

Verarbeitung personenbezogener Daten

Bei der Datenverarbeitung gehen wir verantwortungsvoll und vertraulich mit Ihren personenbezogenen Daten um. Deshalb werden Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich unter Beachtung der geltenden nationalen (insbesondere BDSG) und europäischen Datenschutzvorschriften (EU Datenschutz-Grundverordnung, nachstehend auch als „DS-GVO“ bezeichnet) verarbeitet. Eine diesbezügliche Verarbeitung von personenbezogenen Daten liegt in jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder in jeder Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten vor. Eine Datenverarbeitung ist insbesondere in dem Erheben, dem Erfassen, der Organisation, dem Ordnen, der Speicherung, der Anpassung, der Veränderung, dem Auslesen, dem Abfragen, der Verwendung, der Offenlegung durch Übermittlung, der Verbreitung oder in einer anderen Form der Bereitstellung, dem Abgleich oder der Verknüpfung, der Einschränkung, dem Löschen oder der Vernichtung personenbezogener Daten zu sehen.

 

 

Formular E-Mail

Auf dieser Website können Sie eine Anfrage zu den Fahrzeugen stellen (Button "E-Mail"). Verpflichtend erheben wir in diesem Fall entweder Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer sowie Ihren Namen, um die Kontaktaufnahme auf dem gewünschten Weg durchführen zu können, die weiteren Daten sind optional hinterlegbar. Wir speichern diese Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage, danach werden sie gelöscht. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO.

 

 

Dauer der Datenverarbeitung

Die Höchstdauer der Verarbeitung ist abhängig davon, welchem Zweck die Datenverarbeitung dient. Die Dauer der Speicherung richtet sich danach, für welchen Zeitraum die Verarbeitung zur Zweckerfüllung erforderlich ist. Die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bleiben davon unberührt.

 

 

Empfänger der personenbezogenen Daten

Wir übermitteln personenbezogene Daten innerhalb des Unternehmens an die Fachabteilungen. Neben den vorstehend dargestellten Übermittlungen erfolgt keine Übermittlung.

 

 

Ort der Datenverarbeitungsmaßnahmen

Die gesamte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten findet entweder in Deutschland oder in Mitgliedsstaaten der Europäischen Union statt. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns an Staaten außerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union (sog. Drittstaaten) oder andere internationale Organisationen erfolgt nicht, soweit nicht vorstehend in dieser Datenschutzerklärung etwas Abweichendes mitgeteilt wurde.

 

 

Sicherheit / Technische und organisatorische Maßnahmen

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen unter Berücksichtigung der Vorgaben der Art. 24, 25 und 32 DS-GVO, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung durch unbefugte Personen und Missbrauch zu schützen. So beachten wir die rechtlichen Vorgaben zur Pseudonymisierung und Verschlüsselung personenbezogener Daten, zur Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und der Belastbarkeit der Systeme und Dienste im Zusammenhang mit der Verarbeitung, zur Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten und der Möglichkeit, diese bei einem physischen oder technischen Zwischenfall rasch wiederherzustellen sowie zur Einrichtung von Verfahren zur regelmäßigen Überprüfung, Bewertung und zur Evaluierung der Wirksamkeit der technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Verarbeitung.

 

Des Weiteren beachten wir auch die Vorgaben des Art. 25 DS-GVO im Hinblick auf die Grundsätze des „privacy by design“ (Datenschutz durch Technikgestaltung) und des „privacy by default“ (Datenschutz durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen).

 

 

Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten sowie, bei dem Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie ein Widerspruchsrecht. Sie haben zudem die Möglichkeit, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

 

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Fragen bezogen auf die vorstehend genannten Rechte ebenso wie bei Anregungen wenden Sie sich bitte an uns unter den vorstehend dargestellten Kontaktdaten oder unseren externen (gemäß Art. 37 Abs. 2 DS-GVO):

 

 

Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten:

DORNBACH GMBH Rechtsanwaltsgesellschaft, Dr. Thomas Kehr, Anton-Jordan-Straße 1, 56070 Koblenz, E-Mail: tkehr@dornbach.de oder dsb@loehrgruppe.de.

Anbieterinformationen

Löhr Automobile GmbH
Hechtsheimer Str. 23
55131 Mainz

Telefon: 06131/2399-300
Telefax: 06131/2399-327

Handelsregister: HRB 8691
Gerichtsstand: Mainz
Umsatzsteuernr.: DE 814101203
Versicherungsvermittlerregister (www.vermittlerregister.info) Nr.D-NBHA-Y0M6H-71
Erlaubnisbefreiung nach § 34d Absatz 3 GewO, erteilt durch die IHK Mainz,
Schillerplatz 7, 55116 Mainz

Geschäftsführer: Andreas Smutny
e-Mail: audi-mainz@loehrgruppe.de

Außergerichtliche Streitbeilegung

1. Kfz-Schiedsstellen

a) Ist der Betrieb Mitglied der örtlich zuständigen Innung des Kraftfahrzeughandwerks kann der Auftraggeber bei Streitigkeiten aus diesem Auftrag (mit Ausnahme von Nutzfahrzeugen mit einem Gesamtgewicht von mehr als 3,5 t) oder - mit dessen Einverständnis - der Auftragnehmer die für den Auftragnehmer zuständige Kfz-Schiedsstelle anrufen. Die Anrufung muss unverzüglich nach Kenntnis des Streitpunktes durch Einreichung eines Schriftsatzes (Anrufungsschrift) bei der Schiedsstelle erfolgen.
b) Durch die Entscheidung der Kfz-Schiedsstelle wird der Rechtsweg nicht ausgeschlossen.
c) Durch die Anrufung der Kfz-Schiedsstelle ist die Verjährung für die Dauer des Verfahrens gehemmt.
d) Das Verfahren vor der Kfz-Schiedsstelle richtet sich nach deren Geschäfts- und Verfahrensordnung, die den Parteien auf Verlangen von der Kfz-Schiedsstelle ausgehändigt wird.
e) Die Anrufung der Kfz-Schiedsstelle ist ausgeschlossen, wenn bereits der Rechtsweg beschritten ist. Wird der Rechtsweg während eines Schiedsstellenverfahrens beschritten, stellt die Kfz-Schiedsstelle ihre Tätigkeit ein.
f) Für die Inanspruchnahme der Kfz-Schiedsstelle werden Kosten nicht erhoben.

2. Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Der Auftragnehmer wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet.

Audi Zentrum Mainz (Löhr Automobile GmbH), Hechtsheimer Str. 23, 55131 Mainz, E-Mail: dsb@loehrgruppe.de ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei deren Verarbeitung ein wichtiges Anliegen.

 

Im Folgenden erläutern wir Ihnen daher anhand dieser Datenschutzerklärung, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen in welcher Weise bei der Nutzung unserer Website verarbeiten.

 

Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Sie weitere Fragen haben. Die Kontaktdaten finden Sie vorstehend sowie am Ende dieser Datenschutzerklärung. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

 

Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer. Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert. Eine automatisierte Entscheidungsfindung im Einzelfall einschließlich Profiling gemäß Art. 22 DS-GVO findet nicht statt.

 

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann. Darunter fallen beispielsweise Informationen wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Sprache, Ihre E-Mail-Adresse, und Ihr Geburtsdatum.

 

 

Verarbeitung personenbezogener Daten

Bei der Datenverarbeitung gehen wir verantwortungsvoll und vertraulich mit Ihren personenbezogenen Daten um. Deshalb werden Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich unter Beachtung der geltenden nationalen (insbesondere BDSG) und europäischen Datenschutzvorschriften (EU Datenschutz-Grundverordnung, nachstehend auch als „DS-GVO“ bezeichnet) verarbeitet. Eine diesbezügliche Verarbeitung von personenbezogenen Daten liegt in jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder in jeder Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten vor. Eine Datenverarbeitung ist insbesondere in dem Erheben, dem Erfassen, der Organisation, dem Ordnen, der Speicherung, der Anpassung, der Veränderung, dem Auslesen, dem Abfragen, der Verwendung, der Offenlegung durch Übermittlung, der Verbreitung oder in einer anderen Form der Bereitstellung, dem Abgleich oder der Verknüpfung, der Einschränkung, dem Löschen oder der Vernichtung personenbezogener Daten zu sehen.

 

 

Formular E-Mail

Auf dieser Website können Sie eine Anfrage zu den Fahrzeugen stellen (Button "E-Mail"). Verpflichtend erheben wir in diesem Fall entweder Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer sowie Ihren Namen, um die Kontaktaufnahme auf dem gewünschten Weg durchführen zu können, die weiteren Daten sind optional hinterlegbar. Wir speichern diese Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage, danach werden sie gelöscht. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO.

 

 

Dauer der Datenverarbeitung

Die Höchstdauer der Verarbeitung ist abhängig davon, welchem Zweck die Datenverarbeitung dient. Die Dauer der Speicherung richtet sich danach, für welchen Zeitraum die Verarbeitung zur Zweckerfüllung erforderlich ist. Die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bleiben davon unberührt.

 

 

Empfänger der personenbezogenen Daten

Wir übermitteln personenbezogene Daten innerhalb des Unternehmens an die Fachabteilungen. Neben den vorstehend dargestellten Übermittlungen erfolgt keine Übermittlung.

 

 

Ort der Datenverarbeitungsmaßnahmen

Die gesamte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten findet entweder in Deutschland oder in Mitgliedsstaaten der Europäischen Union statt. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns an Staaten außerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union (sog. Drittstaaten) oder andere internationale Organisationen erfolgt nicht, soweit nicht vorstehend in dieser Datenschutzerklärung etwas Abweichendes mitgeteilt wurde.

 

 

Sicherheit / Technische und organisatorische Maßnahmen

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen unter Berücksichtigung der Vorgaben der Art. 24, 25 und 32 DS-GVO, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung durch unbefugte Personen und Missbrauch zu schützen. So beachten wir die rechtlichen Vorgaben zur Pseudonymisierung und Verschlüsselung personenbezogener Daten, zur Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und der Belastbarkeit der Systeme und Dienste im Zusammenhang mit der Verarbeitung, zur Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten und der Möglichkeit, diese bei einem physischen oder technischen Zwischenfall rasch wiederherzustellen sowie zur Einrichtung von Verfahren zur regelmäßigen Überprüfung, Bewertung und zur Evaluierung der Wirksamkeit der technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Verarbeitung.

 

Des Weiteren beachten wir auch die Vorgaben des Art. 25 DS-GVO im Hinblick auf die Grundsätze des „privacy by design“ (Datenschutz durch Technikgestaltung) und des „privacy by default“ (Datenschutz durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen).

 

 

Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten sowie, bei dem Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie ein Widerspruchsrecht. Sie haben zudem die Möglichkeit, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

 

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Fragen bezogen auf die vorstehend genannten Rechte ebenso wie bei Anregungen wenden Sie sich bitte an uns unter den vorstehend dargestellten Kontaktdaten oder unseren externen (gemäß Art. 37 Abs. 2 DS-GVO):

 

 

Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten:

DORNBACH GMBH Rechtsanwaltsgesellschaft, Dr. Thomas Kehr, Anton-Jordan-Straße 1, 56070 Koblenz, E-Mail: tkehr@dornbach.de oder dsb@loehrgruppe.de.


Audi Gebrauchtwagen :plus

Hervorragende Gebrauchtwagen. Audi Gebrauchtwagen :plus sind attraktive Gebrauchte, Jahres- und Werksdienstwagen. Intensiv geprüft, daher in ausgezeichnetem Zustand.

Hinzu kommen noch viele weitere Services, die Ihnen Ihr Audi Gebrauchtwagen :plus Partner anbietet. Sie können sich darauf verlassen, ein Auto zu erwerben, das hohen Ansprüchen gerecht wird und von dem Sie noch lange begeistert sein werden.

Ihre Vorteile

:plus 110-Punkte-Check
Jeder Audi Gebrauchtwagen :plus unterliegt einem gründlichen 110-Punkte-Check. Zahlreiche Funktionen des Wagens werden geprüft und gegebenenfalls mit Audi Originalteilen in Stand gesetzt. Der Check wird von einem Kfz-Meister persönlich abgezeichnet und wird Ihnen in Form eines Zertifikates ausgehändigt.
:plus Garantien
Ihr Audi Gebrauchtwagen :plus Partner gewährt Ihnen auf jedes Audi Gebrauchtwagen :plus Fahrzeug eine zwölfmonatige Garantie*. Für viele Audi Werksdienstwagen und Audi Mietfahrzeuge erhalten Sie kostenfrei die dreijährige Audi Anschlussgarantie*. Mit der Audi Gebrauchtwagen :plus Garantie*, die nur bei teilnehmenden Händlern und für ausgewählte Fahrzeuge angeboten wird, erweitern Sie Ihren Schutz. Ihr Audi Gebrauchtwagen :plus Partner informiert Sie gerne.

* gemäß Garantiebedingungen
:plus Ersatzwagen
Muss Ihr Fahrzeug in die Werkstatt – und sei es nur zur Inspektion, kann Ihnen Ihr Audi Gebrauchtwagen :plus Partner einen kostengünstigen Ersatzwagen zur Verfügung stellen.
:plus Finanzierung oder Leasing
Audi Gebrauchtwagen :plus Partner bieten Ihnen über die Audi Bank** und Audi Leasing*** individuelle Finanzdienstleistungen. Dazu gehören maßgeschneiderte Finanzierungsangebote mit niedrigen Monatsraten und Flexibilität am Vertragsende. Oder Sie entscheiden sich für unsere Angebote mit attraktiven Leasingkonditionen.
:plus Fahrzeugversicherung
Ihr Audi Gebrauchtwagen :plus Partner eröffnet Ihnen über den Audi Versicherungsservice**** viele interessante Fahrzeugversicherungsangebote, damit Sie umfassend geschützt sind.
:plus Probefahrt
Wenn Sie herausfinden möchten, welcher Wagen zu Ihnen passt, stellt Ihnen Ihr Audi Gebrauchtwagen :plus Partner gerne Ihr Wunschfahrzeug für eine Probefahrt zur Verfügung.
:plus Inzahlungnahme
Wenn Sie sich für einen Audi Gebrauchtwagen :plus entscheiden, nehmen wir Ihren bisherigen Gebrauchtwagen gerne in Zahlung. Ein Kfz-Meister wird den Zustand des Wagens prüfen und Ihnen einen marktgerechten Preis anbieten.
:plus Umtausch
Sollten Sie mit der von Ihnen getroffenen Wahl aus irgendeinem Grund nicht zufrieden sein, können Sie Ihr Audi Gebrauchtwagen :plus Fahrzeug innerhalb von zehn Arbeitstagen nach Abschluss des Kaufvertrages gegen ein gleichwertiges Fahrzeug umtauschen. Ihr Audi Gebrauchtwagen :plus Partner informiert Sie gerne über die Bedingungen.

* gemäß Garantiebedingungen

** Ein Angebot der Audi Bank, Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig

*** Ein Angebot der Audi Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig

**** Vermittelt durch den Audi VersicherungService, Zweigniederlassung der Volkswagen Versicherungsdienst GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig

Trade-in Preis

Dieser Preis gilt für Audi Fahrzeugbesitzer deren derzeitiges Fahrzeug zum Zeitpunkt des Trade-in nicht älter als 5 Jahre ist.


Recycling Typ

Recycling Typ Text 1

Recycling Typ Text 2

Recycling Typ Text 3

Recycling Typ Text 4

Recycling Typ Text 5